„Ein Lautsprecher Auch Schön schon Sein könnte“

Teil 3. In dieser Woche, wir gehen auf das Fest der Feste zu, liebe Leser, will ich mal versuchen, Ihnen nur Fröhliches zu zeigen, Herziges, Allerliebstes, nette Menschen auf der Sonnenseite, Vorbilder für alle. Am Montag: eine fröhliche Dame aus Hollywood, gestern: eine Laden-Dame, die mit sich im Reinen ist; heute: ein polyglotter Laut-Sprecher.

Selig die Armen im Geiste, denn ihrer ist das Himmelreich. Ehrlich. Ich stelle Ihnen – Hilfestellung: Klaus H., wie immer mit Dank – einen Lautsprecher vor, den Sie bei eBay bestellen können. Gut so. Die Spezifikationen dieses Teils lesen Sie rechts neben dem Bildchen. Na, los, lesen Sie! Und dann frage ich Sie ab. Und dann kassiere ich um die neunzig Euro. Und dann bin ich der Selige – und Sie der Gelackmeierte.

Von vorn. Und nun ein klein wenig Verteidigung. Auf der Seite des Herstellers ω finden Sie den Text in Englisch. Diese Seite bietet aber auch Übersetzungen an, Google hilft Ihnen über die Straße. Der Text, den Sie dann finden, ist um einiges besser als der im Bildchen. Er lautet …

Zusammen mit Piet Hein Eek, kam Leff Amsterdam auf der Idee, dass, wenn Sie eine Uhr auf Ihrem Nachtschrank haben, daneben ein Lautsprecher auch schön sein könnte. So entwarfen sie ein paar kleine Bluetooth-Lautsprecher in der gleichen Form wie die Rohr Uhren. Sie können die Lautsprecher an Ihrem Mobiltelefon verbinden, Tablet usw. Bluetooth und Ihre Musik hören. Das Rohr-Audio hat die besten Komponenten zur Verfügung und bietet einen außerordentlich guten Klang für ein so kleines Objekt. Alle LEFF amsterdam Produkte werden von internationalen Designern entwickelt mit Persönlichkeit und Stil und die größte Aufmerksamkeit auf Haltbarkeit und Qualität entwickelt. 

Na, bitte, geht doch. Woher der Verkäufer auf der eBay-Plattform (im Bild) sein Textlein zieht, ist uns nicht bekannt. Wir decken den weihnachtlich roten Mantel darüber. Und amüsieren uns.

Kommentar hinterlassen zu "„Ein Lautsprecher Auch Schön schon Sein könnte“"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*