Tee

Tee, aufgewärmt und dennoch kalt

Blättern Sie doch bitte mal ein paar Tage zurück. Ich will Ihnen ein kleines Wunder in Tee zeigen. Schlagen Sie diesen Beitrag in meinem ω kleinen, feinen Tagebuch auf. Dort ging es um Tees. Die…mehr lesen


Das Casanova-Projekt

Schauen Sie mal genau hin, liebe Teetrinker und -innen und außen. Da hat doch tatsächlich jemand den Multivitamin-Tee (Fachjargon: Mutti-Vitamin) in den falschen Schub gestellt, oberste Reihe, zweiter von links. Erkennt man sofort, denn die…mehr lesen


Und noch mal Tee

Der türkische Straßenhändler, das hatte ich Ihnen am Freitag gezeigt, ist unterhaltsam, wenn es um das Anpreisen seiner offenen Teesorten geht. Das erheitert. Und was sehe ich im Supermarkt, hier: Marktkauf in Nürnberg-Mögelsdorf? Ach, Sie…mehr lesen


Wie wäre es mit einem Tee?

Dieses Bildchen habe ich vor zweieinhalb Jahren in der Türkei gemacht. Seither liegt es in meinem Ordner für Bilder deutschmeisterei.de. Ich habe immer auf den perfekten Moment gewartet. Nun ist er da. Es frühlingt. Es…mehr lesen