Alles wird gut

Die Zeit der frohen Botschaften. Ja, das ist es. Gebt uns Hoffnung! Grenzlose Hoffnung! Zu Weihnachten des vergangenen Jahres hatte ich mir vorgenommen, nach dieser einen erlösenden Botschaft das ganze Jahr zu suchen und sie Ihnen zeitnah(!) zu präsentieren. Hier ist sie. Hallejuja!

Und wie es sich für moderne Zeiten in diesem unserem Land gehört, ist sie zweisprachig.

Forever No limits

steht da zu einem geflügelten Tier, das diese Botschaft erst zu einer beflügelten, beflügelnden, folglich: engelsgleichen macht. Ja, fürwahr, ich sage euch: Immer. Ohne Grenzen.

Aber es geht noch weiter.

Forever. Wir machen Ihr Leben besser.

Mit einem bekräftigenden Punkt am Ende des Versprechens.

Supa, oder? Und Sie Zweifelnde da, Sie Zweifler, immer noch nicht einverstanden? Sie fragen, was das alles soll?

Einerlei. Ich wünsche Ihnen das Beste zum Feste. Auf dass Sie unterm Brennetännchen sitzen und sagen: Ja, wir machen das Leben besser. Sich an dieses Bildchen erinnern – und Sie die Auflösung des kleinen Rätsels (ja, sie kommt gleich) überhaupt nicht hindert, die kommenden zwölf Monate mit diesem einen Vorsatz zu leben: Ja, es wird besser!

… und Sie die Auflösung des kleinen Rätseln überhaupt nicht stört: Werbung für Aloe Vera. Ist in Vera nicht das lateinische verum drin, das Wahre? In Vera Veritas oder so?

Ich huste leicht und stelle mal das Brennetännchen auf.

Kommentar hinterlassen zu "Alles wird gut"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*