Ganz ruhig, Konrad!

Himmelsackra! Himmel! Wie kann man nur … Sehen Sie sich diese Malaise mal an! Schlimmer kann Versagen nicht aussehen beim Thema Rechtschreibung. Das schlägt dem Ass den Odem aus oder so ähnlich. Ich pegele mich…mehr lesen

Weiterlesen

Asynchron in Südostasien

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen an einem wunderbaren Strand in einem wunderbaren Land (das der Thais) in einem wunderbaren Ort (Hua Hin) im Garten eines wunderbaren Hotel aus den Zwanzigern des vorigen Jahrhunderts. Sie…mehr lesen


Scher dich nicht drum!

Ich verspreche Ihnen zu Beginn der Woche, dass dies eine werden wird ohne das Hauptthema. Ich versuche es zumindest. Schieben wir also ein Lieblingsthema auf die Rampe: die Benamsung von Friseurläden, respektive Frisörläden(!), um mal…mehr lesen


His Coughing Coroness

Darf man lachen angesichts der Krise? Darf man, soll man, hatten wir schon. Ich zeige Ihnen heute, was Sie längst wissen: Prinz Charles ist ebenfalls infiziert. Das wäre keine Meldung für die deutschmeisterei.de, wäre ich nicht…mehr lesen


Peter und der Wolf

Wir blicken mal genauer auf das Bildchen. Es handelt sich um Werbung, als ist alles inszeniert. Wir blicken auch genauer, weil wir uns am Ende dieses Beitrags fragen, ob wir es verstanden haben – und…mehr lesen


Binnen-verkehr(t)

Uhhhh, heute morgen Spiegel gelesen. Und mich über eine Überschrift echauffiert. Diese Unsäglichen, dachte ich, diese Nichtskönner! Wieder mal kaum Alphabetisierte an die Überschriften gelassen. Sprachgefühl erworben in 161-Zeichen-Mitteilungen in der Raucherpause auf dem Schulklo! Unfähig, einen…mehr lesen


Zum Schielen!

Schon oft, liebe Leserinnen und Leser, liebe Choronisten(!) und Nichtinfizierte, habe ich über diese Unbill (da, ist weiblich, sagt der Duden) geschrieben, die in 95,45 Prozent der Fälle aus einer Konstruktion mit mehr als erwächst. Ich…mehr lesen


Das Wirus im Vort

Mal ganz genau hinschauen. Sie sehen die erste Werbung im Zeichen von Corona. Wie sonst sollte Volvo es schaffen, eine Straße mitten in Manhattan (ich tippe, dies ist Manhattan) so dermaßen leer zu erwischen. Diese…mehr lesen


Wer niest, bleibt

Ich freue mich, Ihnen nach mehr als achteinhalb Jahren in dieser deutschmeisterei.de endlich einmal etwas sehr Sinnvolles zu präsentieren. Bis zu diesem 20. März 2020 war alles irgendwie Liebhaberei, ein wenig Geschimpfe und im besten…mehr lesen


Hilfs-Mittel

Sie wissen, dass ich gern Zettelchen, die mir irgendwo im Alltag auffallen, Ihnen hier präsentiere und mich über sie hermache. Über die Zettelchen, nicht über Sie, liebe Corona-Abwehrerinnern und Corona-Abwehrer. Dieses Scherzlein wird seinen Hintergrund…mehr lesen


*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.