Mal Kunst!

Kennen Sie die Verdienste des Großen Erasco von Rott am Damm? Seine Verdienste um Fertignahrung, bevor Convenience Food sich einküchelte? Seine Kunst, deretwegen er ω Abt Dose genannt wurde?

Kennen Sie nicht. Abt Erasco von Rott am Damm ging 1902 in die Abt-Heilung, wie Sie hier lesen. Verkleidet als Dame. Abt Erasco, wir ahnen es, war auch in Sachen Gender-Ei ein Vorreiter. Er wurde geheilt und nahm dann als Bro Eros&Co andere Tätigkeiten auf, schauen ω Sie hier, mit Abscheu, bitte.

Doctore Sebastiano Eisenbarto sei Dank. Er wäre heute wieder gefragt. Als Entwöhner von chronischer Kunstmalerei und gewohnheitsmäßiger Lyrik.

Herrlich, nicht wahr?

Mit diesem Schnäppchen aus Facebook Ihnen ein feines Wochenende! Und am Montag, ich gelobe, werde ich wieder nüchterner …

Kommentar hinterlassen on ""

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.