Schwund

Wenn Sie youtube nicht kennen, das weltgrößte Videoportal, entgeht Ihnen vielleicht ein Teil dieses Witzes. Youtube schickt Hinweise an Nutzer, dass dieses oder jenes Video in Deutschland oder Pakistan oder Neuseeland nicht gezeigt werden darf, weil urheberrechtliche Gründe dagegensprechen.

Diese netzbekannte Sentenz machen sich die Schöpfer des kleinen Bildchens zu eigen, die die FDP nach dem Wahldebakel im Saarland belächeln. Nett ist das, sehr nett gemacht. Und Das tut uns leid. ist richtig geschrieben, wie der geneigte Leser hier noch einmal nachschlagen kann.

Kommentar hinterlassen on ""

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.