Deonyme

Deonyme, die letzte Folge

Sie sehen die Statue. Und Sie denken: Gestern hat er versprochen, dass mit der WM Schluss sei. Und nun wieder … Rio … Maracana … Zuckerhut … Siegerflieger … und natürlich die Statue, am liebsten…mehr lesen


Das Komma an „sich“

Lesen Sie doch mal bitte, wie fein und überaus doppeldeutig mir heute die Überschrift gelungen ist. Sie verstehen es noch nicht ganz? Dann warten Sie mal ab! Sie nehmen wahr: die Berichterstattung meiner lokalen Netzseite nordbayern.de…mehr lesen


Wenn Namen in der Sprache überdauern …

Die werte Welt stellte gestern eine Liste mit insgesamt zehn Ausdrücken ins Netz, die auf Eigennamen zurückgehen. Boykott, boykottieren ist vielleicht das bekannteste: jene Haltung, die auf einen Charles Boykott, einen Landbesitzer im England des…mehr lesen