Sicherer sterben

Erwarten Sie von der deutschmeisterei.de bitte auch zu Allerheiligen und zu Allerseelen wertvollste Beiträge. Ja, auch themenbezogene, hier und heute: Abteilung: Endzeitlichkeit, Unterabteilung: Vorsorge. Und bei Vorsorge fällt uns was ein? Die Versicherung, dessen Wesen und die Kaste der Finanzoptimierer (fast hätte ich FinanzoptiSCHmierer geschrieben, das wäre sicherlich justiziabel, beim Maschmeyer!).

Wie komme ich jetzt auf ω Maschmeyers Carsten? Ach ja, der Brief kam aus Hannover, dort zählt CM zu den Bestimmern, unser ehemaliger Bundespräsident weiß davon ein gar liederlich Liedchen zu singen.

Der Brief der Hannoverschen sprach mich am Vorabend des Gedenkens der Toten heute ansprechend an.

Der beste Zeitpunkt für eine Sterbegeldversicherung: heute

Aha. Weil ich morgen schon tot bin? Warum die Eile, Jungs? Ich erfreue mich eines feinen, gesunden Lebens. Und heute gehe ich auf den Friedhof zu den Ahnen. Oder ahnt ihr was? Und vor allem: Was soll ich mit dem Sterbegeld, wenn ich tot bin?

Ihr dichtet uns an, dass das letzte Hemd Taschen hat, ihr Optimierer!

Kommentar hinterlassen on ""

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.