Komma kann Sätze retten

Liebe aufmerksame Freitagler, heute kommt etwas sehr Besonderes. Auch nicht ganz Einfaches. Man muss schon einmal um die Ecke denken, um einen Perscheid zu verstehen. Selten genug. Aber Sie schaffen das.

Und meinen Dank an Klaus H. für diesen Großartigen.

Darf ich Ihnen auf die Sprünge helfen? Lesen Sie den alten Satz, den Standardspruch der Service-Branche, mal ohne Komma …

Geht nicht gibt es nicht.

Der hat eine ganz ganz andere Bedeutung.

Nun, denn. Ich schicke Sie rätselnd ins vierte Adventwochenende.

Kommentar hinterlassen on ""

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.