Ex-Gisela

Früher, als Frisöre* noch nicht schick waren oder Teil der RTL2-Gesellschaft, als die Haarschneider – wie mein Opa – eben nur zum Haareschneiden aufgesucht wurden, da hießen die Salons noch Salons oder wie der Beruf eben heißt, gefolgt von einem Namen: Salon Gisela oder Frisör Lohmann. Ja, so war das. Heute ist das anders. Heute tragen Frisöre komische Namen, künstlerische, vermeintlich kreative – fürchterliche, eben.

Ich gebe zu, den Namen, den meine Schwester mir aus Bielefeld schickte, finde ich gleichwohl nicht schlecht: Kamm in spielt mit dem Englischen und ist dennoch deutsch. Das geht. Ist in Ordnung. Kann man lassen, und wenn der Frisör nun noch Markus Kamm hieße, wäre es perfekt.

Zum Wochenende aber mal, zur allgemeinen Erbauung, eine Liste von Namen, die ich aus dem Internet gezogen habe, und zwar hier. Ich nehme mir die Freiheit heraus, sie einfach zu kopieren. Die dämlichsten Namen sind gefettet: Atmosphair – Austrian Hairlines – Behaarrglich – Bel Hair – Coiffeur Hairlich – Cut Cut and Go – Cut ze – Cut-Alysator – Cutstation – Cutting Crew – Die 4 Haareszeiten – element.HAAR – Föhnen und Klönen – Fönix – Friseur Abschnitt – Friseur Haartürlich – Friseur HAIRlich – Friseur Hairmony – Frisör Querschnitt – Gabi mit den Scherenhänden – Glückssträhne – H Design – Haar Akiri – Haar(t) am Limit – Haarakiri – Haarbracadabra – Haarchitektur – Haare Krishna – Haarem – Haareszeiten – Harlekin – Haarmonie – Haarscharf – Haarschneiderei – Haarwerk – Haar’y Friseur – Hair and mehr – Hair Aufforderung – Hair Police – Hair Society – HAIR style LIST – Hairbarium – Hair-Berge – Hairbrush – Haarmoden – Haircraft – Haireinspaziert! – Hairflair – Hairforce – Hairgott Frisuren & Styling – Hairkules Die Friseure – Hairlich – Hairoxyd – Hairricane – Haarscharf – Kaiserschnitt – KandaHaar – Kammpus – Kamm in (!) – Kopfarbeit – Kurz oder Lang – Laurel & Haardy – Mata Haari – O’Haara (Link zu einem späteren Eintrag der Deutschmeisterei) – Philhaarmonie – Ponyclub – Sahara – Schehrensache – Schnipp Schnapp – Schnittpunkt – Schnittstelle – Schnittwerk – Schnitt-zel – Schrägschnitt – Something In the Hair tonight – Szenario Traumschnitt – Um Haaresbreite – United Haartists Frisöre (!) – Unterm Rasenmäher (!) – Verdamp lang hair – Verlockung – Zum Haareraufen.

Stimmt. Zum Haareraufen ….
________________________________
Non scholae … Unterm Strich was fürs Leben
Übrigens, ob Sie nun Friseur oder Frisör sagen, Friseurin oder Frisöse oder Friseuse ist einerlei und ihrem Geschmack überlassen, sagt der Duden. Und ob nun die Frisöse eher abwertend gemeint ist – ich weiß es nicht. Meine Haare werden privat geschnitten.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.