Wann habe ich Care-Woche?

Liebe Leserin, lieber Leser, mir ist nicht nach etwas Ernstem zumute. Heiter möge das Wochenende werden, heiter, sonnig und mit einem klaren Blick auf ein Ende dieses Dings, das uns so lange im Griff hatte. Und man möge sich bitte den Umgang von Asterix und Obelix mit dem Bänkelsänger Troubadix anschauen. Und mit einigen, die jetzt schon die vierte Welle voraussagen, ebenso verfahren, auch wenn sie recht haben sollten.

Das musste mal gesagt werden.

Und dann schauen Sie sich mal dieses wunderbare Bildchen an. Herr Perscheid, der sowieso herausragend ist, mit einer Karikatur zu unserem Thema. Zum Thema Homonym. Aber durch die Hintertür unter die Achsel auf dem Weg in den Orkus.

Sie kommen nicht gleich drauf? Ich habe auch lange hinsehen müssen. Ich habe auch lange übersetzen müssen – ins Schwäbische. Hilft das?

________________________________
In eigener Sache
Vor der täglichen Gabe an Homonymen – heute zur Feier des Sommer mal 15 statt 10 – kurz der Hinweis, dass ich mich für eine kurze Spanne verabschiede. Die Arbeit nimmt einfach überhand, ich mache sie ja auch sehr gerne.

__________ 15 TAGESFRISCHE HOMONYME  (Zugabe am Freitag) __________

  1. CD (haben viele vergessen: steht für Compact Disc) vs. CD (haben auch viele vergessen: steht für Corps diplomatique und ist sehr oft mehr als das)
  2. Satz (gliedert ein Tennisspiel) vs. Satz (braucht man zum Sprechen und Schreiben) vs. Satz (gliedert auch die Symphonie) vs. Satz (ergibt eine Gruppe von Dingen, beim Reifen zum Beispiel) vs. Satz (macht man, wenn man in die Sandgrube hüpft) vs. Satz (sagt der Drucker, wenn er ein Ergebnis sieht: „Vom Satz her erstklassig …“) vs. Satz (mathematische Größe, vor allem als aquadrat – bquadrat –cquadrat). Und erstmals ein leichtgängiger Sieben-Spänner
  3. Pfahl (es gibt Menschen, die machen aus dem Sitzen auf demselben einen Wettbewerb) vs. fahl (wenn das Licht dimmt und der Mörder mummt). Mit Dank ans Klaus H.
  4. Windbeutel (Gebäck) vs. Windbeutel (Schimpfwort für einen Gerne-Großsprech ohne Fortune)
  5. Schelle (klingelt) vs. Schelle (befestigt) vs. Schelle (klatscht an die Backe). Mit Unterstützung von Klaus H.
  6. Rasen (es grünt so grün in Wimbledon und Schrebers Garten) vs. rasen (den rechten Fuß durchgedrückt bis auf den Asphalt)
  7. Schalter (macht Strom) vs. Schalter (steht einer davor, einer dahinter). Mit Dank ans Klaus H.
  8. hochschlafen (Karrierist:ins Tätigkeit mit unsauberen Mitteln, meist horizontalen; auch: Business-Modell) vs. hoch schlafen (Bett 5 im Etagen-Lager der Jugendherberge, unterm Dach)
  9. Schlag (beim Boxen) vs. Schlag (Villa für Tauben) vs. Schlag (hat Pierce Brosnan bei Frauen). Mit Unterstützung von Klaus H.
  10. Schiefer (Hausabdeckung aus feinem Stein) vs. schiefer (Komparativ beim Schrägstehen, auch: Turm in Pisa)
  11. säumen (an beiden Seiten der Straße stehen Menschen) vs. säumen (einen Stoff bearbeiten am Saum) vs. säumen (trödeln) vs. säumen (mit einem Packtier Lasten voranbringen; Saum ist das Gewicht, das ein Saumpferd tragen konnte). Ein ungesäumter Vier-Spänner mit Dank für frisches Wissen an Julia L.
  12. abtreten (die Füße auf dem Boden) vs. abtreten (ins Gras beißen) vs. abtreten (nach notarieller Vereinbarung einen Wertgegenstand einem anderen geben). Mit Dank ans Klaus H.
  13. Hänger (hängt an der Zugmaschine und hat Viagra geladen) vs. Hänger (da hilft die Ladung aus dem Hänger, beim Hänger) vs. Hänger (ich stehe im Burgtheater um 20:30 Uhr und gebe den Hamlet. Denken Sie, mir fällt der Text ein?) vs. Hänger (bei der Damenmode lässig über die Schulter geworfen und nach unten fallend). Da hängt was. Ach ja, ein Vier-Spänner.
  14. ausziehen (ahhh, die nächste Wohnung gefällt noch besser) vs. ausziehen (so wird der Tisch noch größer) vs. ausziehen (ob die Dame alles fallen lässt?) vs. ausziehen (ein Exodus). Ein angezogener Vier-Spänner.
  15. Kraft (2 Jahre Muskeltraining) vs. kraft (Präposition mit Genitiv: … Amtes: Duden sagt: Papierdeutsch. Wir sagen: Homonym). Mit Dank an Klaus H.

_____________________________
Homonyme auf deutschmeisterei.de – Der Stand der Dinge

Ich habe die Homonyme abgekoppelt von den täglichen Geschichten. Ich werde nur noch 10 Homonyme pro Tag neu erscheinen lassen. Stand heute: 727. Das Haupt-Homonyme-Geschehen finden Sie auf einer eigenen Seite mit der URL https://www.deutschmeisterei.de/homonym_total/ oder auch ω Homonyme_total.

Kommentar hinterlassen on ""

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.