Sprachschluderei

Viel Geklingel um nichts …

Hey, das ist zunächst mal nur eine Uhr, eine Uhr, eine Armbanduhr! Andere nennen es Chronograph,und wir lernen hier, wie man nicht nur mit englischen Ausdrücken, sondern auch mit griechischen renommieren kann. Ich versuche mal, wenngleich…mehr lesen


Die Sache mit der Apposition

Manchmal ist das mit dem Deutschen sehr einfach. In diesem Fall zum Beispiel. Sie sehen den Ausriss aus dem Weltnetz-Auftritt der Süddeutschen Zeitung von gestern. Es geht um die Folgen dieses unsäglichen Mohammend-Films, der Teile…mehr lesen


Reden Sie mich bitte richtig an!

Zugegeben, Apple, wie Sie diese weltweite Aufmerksamkeit inszeniert – das hat Weltniveau; das können wenige. Glückwunsch! Die Vorstellung des neuen Telefons, eines weiteren in einer guten Reihe, wie ein Hochamt zu zelebrieren, zu dem die…mehr lesen


Vierter Verdächtiger: Fernsehen

Wer hat denn, bitteschön, Schuld daran, dass unsere Sprache verkommt? In loser Folge versuche ich hier, zehn Schuldige auszumachen, die ihren Beitrag dazu leisten, dass immer weniger Menschen die deutsche Sprache angemessen sprechen. Ein Zehnteiler…mehr lesen


Dritter Verdächtiger: Zeitungen

Wer hat denn, bitteschön, Schuld daran, dass unsere Sprache verkommt? In loser Folge versuche ich hier, zehn Schuldige auszumachen, die ihren Beitrag dazu leisten, dass immer weniger Menschen die deutsche Sprache angemessen sprechen. Ein Zehnteiler…mehr lesen


Zweiter Verdächtiger: Globalisierung

Wer hat denn, bitteschön, Schuld daran, dass unsere Sprache verkommt? In loser Folge versuche ich hier, zehn Schuldige auszumachen, die ihren Beitrag dazu leisten, dass immer weniger Menschen die deutsche Sprache angemessen sprechen. Ein Zehnteiler…mehr lesen


Erster Verdächtiger: Politik

Wer hat denn, bitteschön, Schuld daran, dass unsere Sprache verkommt? In loser Folge versuche ich hier, zehn Schuldige auszumachen, die ihren Beitrag dazu leisten, dass immer weniger Menschen die deutsche Sprache angemessen sprechen. Ein Zehnteiler…mehr lesen


Was passiert denn da?

  Noch drei Tage bis zum ersten Geburtstag der Deutschmeisterei Dieses Bild mache ich sehr groß. Es lohnt hinzuschauen. Wir sehen auf diesem Bild die Werbung für Passta Rustica, aufgenommen in einem Marktkauf in Nürnberg….mehr lesen


Warum Verlage Fehler machen

Sie finden den Fehler, ganz gewiss! Und nun regen wir uns alle sehr darüber auf, dass Journalisten eines renommierten Verlags, Springer, Hamburg, bei einer renommierten Zeitung, Welt am Sonntag vom Wochenende, es nicht schaffen, das…mehr lesen



*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.