Allgemein


Ausgefuckt …

Vor einiger Zeit, gar nicht so lange her, klagten einige über eine neue Kampagne von Du darfst … Die ganze Chose können Sie hier noch einmal nachlesen. Die Margarine hatte mit dem Spruch Fuck the…mehr lesen


Artikelvereinfachungssprache

Ein simples The – oder die Schwierigkeit, eine Sprache wirklich zu lernen. Einerseits. Andererseits: Schwer ist das schon für Türken, Portugiesen, Litauer, Franzosen oder Engländer. Oder?mehr lesen


Facebookschnelltexter

Ahhh, so ist das in Facebook, wenn man mal eben schnell eine Anzeige entwirft – es hapert! Ungeschnitten und zufällig gefunden: Drei untereinander, und jede der drei Anzeigen zeigt Schwächen. (1) Das Kaufmanns-&, sehr beliebt,…mehr lesen


Herr Brinkmann und Frau Ekberg

So etwas kann ich nicht witzig finden, überhaupt nicht. Bei so etwas juckt es mich, in die Kneipe Prof. Brinkmann in Bielefeld (Dank an meine Schwester für das Bild … ) zu gehen, mir die…mehr lesen


Die Dativschwäche der Sauerländer

Das habe ich gefunden im sauerländischen Schmallenberg vor einem China-Restaurant. Ich zeige das, weil ich uns Alles-immer-besser-Wisser davor warne zu schmunzeln, wenn nicht Deutsch-Erstsprachige im öffentlichen Raum etwas schreiben, und sei es nur auf einem…mehr lesen



Echte Kriechtiere

Das kommt mit, wenn Sie eine echte Handtasche aus altem Tier kaufen: Der Hinweis darauf, dass alles nach dem Washingtoner Artenschutz-Abkommen. Nun, das kommt nicht auf jeden Fall mit. Aber wenn Sie die Handtasche, sagen…mehr lesen


Who the fuck is …?

Kennen Sie noch dieses hinterhältig-weibliche Wer ist eigentlich Paul? Paul, für alle Männer und andere unter diätmachenden Damen Leidenden, war Mitglied einer Kampagne der Vermeintlich-nicht-fett-Marke Du Darfst! von Unilever. Paul war der Inbegriff des Mannes, auf…mehr lesen


Wie nass ist das denn?

Uhhhhhhhhhhhh, Plakat ohne Worte. Nur Herr Zuckowski fällt mir dazu ein, dieser fürchterliche mich durch meine Elternzeit quälende Barde für Kinder, der ebenfalls meinte, mit dem Adjektiv in Ananas/s spielen zu müssen; Rolf Z. dichtete also:…mehr lesen


*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.