Allgemein

Aua

Der türkische ω ADAC hatte mich eingeladen. Ich sollte als Nichtfachmann über die Tests berichten, die Mörcödös Turkiye mit einem heimischen Sicherheitsteam von Secürit Türk Ato Associayion im Taurus oberhalb von Kalkan, lykische Küste, durchziehen wollte. Aufgabenstellung:…mehr lesen


Schmutzes v11

Ja, so einen Dyson müsste man haben. Das Staubkorn im echten Orient von Oma, seit 94 Jahren und drei Tagen dort sicher eingekapselt, sieht den Dyson, kriegt einen Heidenschreck und (doppelter Wortsinn) verkrümelt sich sofort…mehr lesen


Türk Lükürlü

So, jetzt kommen wir zum Zweck meiner Abwesenheit. Ich musste in die Türkei, aus beruflichen Gründen, die bis zum Freitag geheim bleiben sollten, sonst steigt mir der Otomobil Demokratik Ankara Clübü (ODAC), so was wie…mehr lesen


Die Blutgrätschin

Melde mich gehorsamst zurück. Die ω Verbalisiertrommel ist wohl gefüllt,  der Schreiber wohlster Dinge. Morgen verrate ich Ihnen, was ich getrieben habe, heute geht es um Aktuelles, besser: so aktuell wie eine Damen-WM im Fußball eben…mehr lesen


Opa und ich

In eigener Sache __________________ Auf der Tafel sehen Sie einen meiner Vorfahren, ich habe keinen Schimmer, wie viele Ur ich vor Großvater setzen muss, um Phillippus Johann Emmanuel Künneth exakt in unsere Genealogie zu pressen. Es…mehr lesen


So wird der Text clara

Ich muss Ihnen vorlesen, was da steht, es mag auf Ihren mobilen Geräten schlecht zu erkennen sein, auch wenn die deutschmeisterei.de vor mehr als zwei Jahren optimiert wurde – unter gewaltigen finanziellen Lasten – für…mehr lesen


Affen-Tanz

Das Blättchen Inside lese ich nicht. Ich bin nicht die Zielgruppe; schon das Titelbild signalisiert, dass es hier um Prominente geht – und mit denen habe ich nichts am Hut. Ich sah das Blatt in…mehr lesen


Heinis Gold

Neulich zu Hause. Ich hatte noch ein paar Goldbarren, Urgroßvaters Reserven für den Fall einer Übernahme durch die Sozen, wie er immer sagte, hinter der Toilettenspülung gefunden, baggerte die Barren am Wochenende heimlich aus (so…mehr lesen


Was ist für mich drin?

Heute befasse ich mich mit einer Speisekarte. Das habe ich öfter gemacht, wenn der Verfasser von Menüs besonders auffällig patzte (so wie ich gestern, bitte einmal den Kommentar zum Beitrag Fant-Spiel lesen) oder die Karte…mehr lesen


Fant-Spiel

Zum Wochenbeginn, liebe Knoblerinnen und Kreuzwörtler, will ich Ihnen eine Aufgabe mitgeben, vor der ich am Wochenende gescheitert bin. Wie Sie wissen, spiele ich mit annehmbaren Erfolg seit einiger Zeit auf dem Smartphone Word Domination, eine…mehr lesen


*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.