Denglisch

Putz die Muhkuh!

Zu Beginn der Woche ein Beispiel aus unserer wunderbaren Serie Berufe, die Sie nicht kennen, nicht kennen müssen, vor allem aber auch nicht ausüben wollen, es sei denn, Sie haben als Kind im Küheschubsen Pokale…mehr lesen


I wish me the mouth with Home Fashion

Gekauft in der Metro. Man braucht so was. Und da bei mir immer öfter exotische Tierchen, vom Löwen über die Giraffe bis zum Leoparden (aus eigenem Fang) auf der Speisekarte stehen, muss auch die Papierserviette…mehr lesen


Schüttelschreck

Wenn in meinem Kaltgetränk – sagen wir mal Orangensaft mit Chilistücken – die Stückchen Chili so sichtbar herumstückeln im Getränk, dann schüttel ich, bis sich die Stückchen vor lauter Schüttelschreck aufgelöst haben. Ich will damit…mehr lesen


The masquerade

Her mit den Masken! Hatte meine vergessen am Mittwoch auf dem Markt. Wissen Sie, was die freundliche Bäckerin mit dem besten Brot zwischen Aschaffenburg und Garmisch-Partenkirchen mir dann sagte? Nächste Woche bediene ich Sie nur…mehr lesen


Signore Gusto lernt

Sehen Sie mal, in meinem Sprengel, Zabo genannt, ging vor einigen Tagen das Licht … ähhh, die Pizza aus. Als jemand, der in einer Dekade ungefähr eine von diesen Pappdeckeln verzehrt, ist mir das völlig…mehr lesen


Styles, superfresh

Was Sie nicht wussten: Ich bin modebewusst. Turnschuhe kommen nur beim Sport an die Füßchen, ich trage nie T-Shirts und ich achte saisonal auf Neues und passende Farbigkeit. Einen Großteil meiner Honorare überweise ich gleich…mehr lesen


Frucht-Wasser

Was ist Frankenbrunnen? Sie ahnen es. Ein fränkisches Wasser-Unternehmen, mit Quellen direkt im Frankenland (in der Tat: Neustadt an der Aisch, Kennzeichen: NEA), an denen die Mitarbeiter jeden Morgen frisches Wasser aus dem Berg neben…mehr lesen


Die looks for xmas

Was einem so ins Haus flattert. Als chronischer Leser entgeht mir nichts. Selbst Dinge, die mich nicht interessieren, ich lese sie an. So auch dieses himmelschreiend idiotische Teil aus Münchens Modewelt. Schauen wir hin. Nein,…mehr lesen


Belämmert!

In Baiersbronn, Landkreis Freudenstadt im Schwäbischen, kocht einer der besten Köche Deutschlands. Sein Restaurant heißt Schwarzwaldstube, er selbst Torsten Michel, frisch ausgezeichnet von Gault&Millau. Im selben Örtchen finden einfachere Gäste eine Neuheit, geboren aus Lämmchen-Verhalten…mehr lesen


Stopp mal!

Heute mache ich Sie auf eine Weltungeheuerlichkeit aufmerksam. Bedenklicher noch: Als Lenker eines wuchtigen SUV und Lesers dieser Seite sind Sie jahrelang an dieser Ungeheuerlichkeit vorbeigerast (drei Flensburger Punkte) – und haben sich nichts dabei…mehr lesen


*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.