Denglisch

Ausgefuckt …

Vor einiger Zeit, gar nicht so lange her, klagten einige über eine neue Kampagne von Du darfst … Die ganze Chose können Sie hier noch einmal nachlesen. Die Margarine hatte mit dem Spruch Fuck the…mehr lesen


Who the fuck is …?

Kennen Sie noch dieses hinterhältig-weibliche Wer ist eigentlich Paul? Paul, für alle Männer und andere unter diätmachenden Damen Leidenden, war Mitglied einer Kampagne der Vermeintlich-nicht-fett-Marke Du Darfst! von Unilever. Paul war der Inbegriff des Mannes, auf…mehr lesen


My bratwürschtle, plihß ..

Tatort: die Nürnberger Meistersingerhalle. Tatveranlassung: die Carmina Burana*, vom hiesigen Hans-Sachs-Chor vorgetragen. Da ist nichts modern, da ist nichts Avantgarde – das ist bürgerliche Unterhaltung am Samstagabend. Das Verköstigungsunternehmen dieses Abends, das sich natürlich Caterer nennen muss,…mehr lesen


Central-Interchange-Schwachsinn

Sie müssen das Bild nicht dechiffrieren können – es sei denn, Sie kommen aus Chemnitz. Dann erkennten Sie den Zentralen Umsteigebahnhof Ihrer Stadt (© Wikipedia). Jaja, so sieht er aus, wenn keiner Bus oder Bahn…mehr lesen


Exclusiv, höchst exklusiv …

Das sagt die ARD. Das wird von Millionen gesehen. Und es ist grottenfalsch.  ExC/Klusiv (das schöne Wort, das vom lateinischen excludere, jemanden oder etwas ausschließen, kommt) wird nun mal mit K geschrieben, nicht mit C. Herrschaftszeiten!…mehr lesen



Stopp jetzt!

Das ist der neue. Der neue Slogan, das neue Motto der Lufthansa. In Fachkreisen nennt man so einen Spruch claim. Nach gefühlten 55.555 Atlantiküberquerungen und ebenso vielen Hoppern von Lübeck nach Fuhlsbüttel hat There’s no better way…mehr lesen


Platt-Atmung an der Ampel

Da gibt es jene Momente, in denen ich im Auto sitze, an der Ampel stehend, und ich schnappatme. So viel Unsinn auf einem Fleck, so viel Unverständnis auf ein paar Quadratmetern! Da heißen die Nürnberger…mehr lesen


Globelisches von Jil

Zum Wochenende sei erinnert an einen wunderbaren Interviewfetzen, der vor bald 26 16 Jahren in das Mikrofon eines FAZlers gesprochen wurde. Es schoss aus dem Mund der Jil Sander, heute 68 Jahre alt, die Mode schöpfte…mehr lesen



*Anzeige: Die Seite enthält Links zu mehreren Webseiten, auf denen Sie Bücher bestellen können. Hierbei handelt es sich um Werbung. In eigener Sache zwar, aber Werbung bleibt Werbung, weshalb ich Sie an dieser Stelle darauf hinweise.